Ines Kern

Symptome Schilddrüse & Jod

Haben Sie eines oder mehrere der folgende Symptome?

ADHS
Aggressionen
Allergien
Alzheimer
Angstzustände
Asthma
Atemnot
Atemwegserkrankungen
Autoimmunerkrankungen
Bindehautentzündungen
Bluthochdruck
Depressionen
Diabetes
Durchfall
Epstein Barr Virus
Fingernägel brüchig
Fruchtbarkeitsstörungen
Frieren
Gelenkschmerzen
Gewichtsabnahme
Gewichtszunahme
grippeähnliche Symptome
Haarausfall / stumpfe Haare
Hautprobleme / teigige Haut
Heißhunger, trotzdem Abnahme
Herzrasen
Herzrhythmusstörungen
Heuschnupfen
hitzeempfindlich
Impotenz
Infektanfälligkeit
Jod-Akne
Karpaltunnelsyndrom
Kopfschmerzen
Konzentrationsschwäche
Krebs
Kreislaufprobleme
Lichtallergie
Lichtempfindlichkeit
Magen- und Darmprobleme
Migräne
Müdigkeit
Muskelschmerzen
Muskelschwäche
Nervosität
Ohnmachten
Panikattacken
Pfeiffersches Drüsenfieber
Reizbarkeit
Reizblase
Restless Legs Syndrom
Rheumatische Beschwerden
Schlafstörungen
Schuppenflechte
Schweißausbrüche
Schwindel
Sehstörungen
Stimmungsschwankungen
Überfunktion der Schilddrüse
Unterfunktion der Schilddrüse
Verätzungen der Schleimhäute
Wassereinlagerungen
Zappelbeine
Zöliakieund Vieles mehr!
Quelle: „Die Jod-Lüge

Dann sollten Sie unbedingt Ihre Schilddrüse von einem Arzt oder Heilpraktiker überprüfen lassen!


Es könnte aber auch sein, dass Sie inzwischen allergisch auf das Jod und Jodsalz
in unseren Lebensmitteln reagieren!
Denn es wird bereits dem Viehfutter zugesetzt!
Oder wussten Sie, dass z.B. in Milch, Joghurt, Butter, Schokolade, Käse, Brot, Eier,
Kekse, Fleisch, Wurst usw. Jod enthalten ist, ohne dass es auf der Verpackung steht?